Eine positive Stimmung am Tag der Grippeimpfung korreliert mit dem Impfungserfolg

Feb 14, 2018 | Immundiagnostik, News

Die Grippeimpfung ist bekanntlich im Alter weniger wirksam als bei jüngeren Menschen, und die Erfolgsrate schwankt für erstere zwischen 17 und 53%. Aus diesem Grund müssen bei alten Menschen andere Impfstrategien angewendet werden als bei jungen Menschen (1).

 

Es ist allerdings bekannt, dass auch verschiedenste psychologische Faktoren einen modulierenden Einfluss auf die Immunreaktion haben, sei es im Rahmen von Infektionen, Impfungen, oder Krebs- und Autoimmunerkrankungen. So führt beispielsweise chronischer Stress zu einer ständigen Erhöhung der Konzentration des Stresshormons Cortisol, damit zu einer endogenen Immunsuppression und in der Folge zu verminderter Resistenz gegen Infektionen und ungenügendem Impfschutz. Andererseits kommt es bei Autoimmunerkrankungen zu einer verminderten endokrinen Reaktion über die Hypothalamus-Hypophysen-Adrenale (HPA-) Achse, mit erniedrigten Cortisol- (bei Menschen) bzw. Corticosteron- (bei Nagetieren) Spiegeln, und damit einem der für die immunologische Überreaktion verantwortlichen Faktoren (2).

 

In einer kürzlich publizierten Studie von K. Ayling et al. (3) wurden 138 ältere Probanden (65 bis 85 Jahre) untersucht, die in den Jahren 2014/15 gegen Influenza geimpft und gleichzeitig wiederholten psychologischen und verhaltens-wissenschaftlichen Untersuchungen (zwei Wochen vor und vier Wochen nach der Impfung) unterworfen wurden. Die Bestimmung von IgG-Antikörpern erfolgte vier bis sechzehn Wochen nach der Impfung. Eine positive Stimmung am Tag der Impfung erwies sich als signifikanter Einflusswert (predictor) der H1N1-Seroprotektion sechs und sechzehn Wochen nach der Impfung.

 

 

Ref.

(1)

Del Giudice G., Weinberger B., Grubeck-Loebenstein B.

„Vaccines for the elderly“

Gerontology. 2015;61(3):203-10. doi: 10.1159/000366162. Epub 2014 Nov 13. Review.

 

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25402229

 

 

(2)

Lechner et al.

„Disturbed Immunoendocrine Communication via the Hypothalamo-Pituitary-Adrenal Axis in Murine Lupus“

Brain Behav Immun. 1996 Dec;10(4):337-50.

 

> PDF <

 

 

 

(3)

Ayling K. et al.

„Positive mood on the day of influenza vaccination predicts vaccine effectiveness: A prospective observational cohort study“

Brain Behav Immun. 2018 Jan;67:314-323. doi: 10.1016/j.bbi.2017.09.008. Epub 2017 Sep 18.

 

> PDF <