Pathophysiologische News

Immundiagnostik | Allergiediagnostik | Hormondiagnostik

 

News Immundiagnostik

News Allergiediagnostik

News Hormondiagnostik

Allgemeine News

ÜBERSICHT ÜBER ALLE NEUIGKEITEN

769: Eine Impfung gegen Multiple Sklerose

Bei der multiplen Sklerose (MS) und ihrem experimentellen Pendant, der experimentellen autoimmunen Enzephalomyelitis (EAE) bei Versuchstieren (v.a. der Maus), spielen autoreaktive T-Effektorzellen (Teff) die wesentliche pathogene Rolle. Das wichtigste Autoantigen bei...

768: Kohlenhydrate und Allergene

Viele der heute angewendeten Formen der allergenspezifischen Immuntherapie (AIT) sind zwar wirksam, erfordern aber oft eine lange Behandlungsdauer. Die AIT – sei es durch subkutane (s.c.) oder orale (sublingnale Immuntherapie – SLIT) Verabreichung von...

372: Sport/Bewegung und Hirnfunktion

Die Funktion des alternden Gehirns kann u.a. durch körperliche Aktivität verbessert/erhalten werden. Alan M. Horowitz et al., haben in einem im Jahr 2020 erschienenen Publikation (Ref.) gezeigt, dass bestimmte Faktoren im Plasma von Mäusen, die...

548: Anorexia Nervosa

Die Anorexia nervosa ist eine Erkrankung, die durch eine Energieaufnahme charakterisiert ist, welche die physiologischen Erfordernisse unterschreitet. Die Erkrankung ist durch geringes Körpergewicht, organische Malfunktionen und schwere psychische Symptome...

549: Endometriose

Die Endometriose ist bekanntlich durch das Vorhandensein von Endometrium-ähnlichem Gewebe ausserhalb des Uterus charakterisiert. Dieses Thema wird aus wissenschaftlicher, klinischer, diagnostischer und therapeutischer Sicht in einer ausgezeichneten...

550: RANK/RANK-L

Die Interaktion des Zytokinrezeptors RANK mit seinem Liganden (RANK-L) ist für viele physiologische und pathophysiologische Prozesse von Bedeutung. RANK ist die Abkürzung für Rezeptor Aktivator des Nuclearfactor (NF) – κB, einem wichtigen...

753: Vitiligo – eine Autoimmunerkrankung

Vitiligo ist eine (ca. 1% der Weltbevölkerung betreffende) Autoimmunerkrankung der Haut, bedingt durch den Angriff des Immunsystems auf pigmentproduzierende Melanozyten. Diese zerstören sich dann durch Apoptose zugrunde. Eine besondere Rolle spielen dabei...

754: Myasthenia gravis

Thymus-abhänge B-Zellen sind nach einer Thymektomie weiter in der Zirkulation vorhanden Die Myasthenia gravis (MG) ist durch zytotoxische, komplementbindende Autoantikörper (AAK) gegen postsynaptische Proteine, v.a. den Acetylcholin-Rezeptor (AchR) bedingt,...